Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 
Letztes Feedback


http://myblog.de/antsche-at-nz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
... zu Hause...

So, für alles die es noch nicht mitbekommen habe, einmal hier schriftlich... ich bin wieder zu Hause, schon seid beginn der Monats...

 Ihr fragt euch bestimmt warum... ja weil ich einfach krank or Heimweh geworden bin und ich sage auch, alle die jetzt denken das geht nicht, den sage ich und wie das geht und es ist nicht lustig!

 Naja... ihn nehms hin, ist ja nichts passiert, außer das ich ein wenig Geld für eine Weltreise in 10 Tagen bezahlt habe, von denen ich 4 Tage auf Flüghäfen und in Flugzeugen verbracht habe...

 Ich bin froh zu Hause zu sein und Carsten ist da noch viel glückliche drüber.. wer kanns ihm verdenken...

 Naja... so ist das Leben und es geht weiter :-)...

 

26.7.11 20:46


... ohne Worte...

Ich bin sooo fertig... habe noch immer die Deutsche Zeit im Koerper und das ist echt nicht das wahre... immerhin sind wir hier in NZ 10 Stunden vorraus und das ist echt krass...

Ihr steht auf und ich geh fast zur gleichen Zeit ins Bett... gestern hab ich bis auf 3 oder 4 Stunden die ganze Zeit geschlafen, dafuer die ganze Nacht dann auch nicht mehr, deswegen bin ich nun auch verdammt muede und kaputt, kann daran aber i-wie nicht so recht was machen,...

Heute geht's weiter zu meinem eigentlichen Ziel zum Orchard. Die Reise mit dem Bus soll so 3 Stunden dauern, mal sehen was da so alles zu sehen ist...

Es ist verrueckt hier zu schreiben, das y ist da wo das z hingehoert und Umlaute gibt es hier ja auch nicht, sodass ich beim schreiben eht aufpassen muss, damit es nicht komisch aussieht...

Also ich versuche immernoch hier anzukommen, aber das faellt mir nicht grade leicht, mein Kopf fuehlt sich an, als wenn er platzen wuerde, Hunger hab ich auch nicht so recht und das schon seid Tagen... und dann kommt das mit der Zeit dazu... und natuerlich ein wenig Heimweh i-wie... fehlt mir halt doch alles und alle.. ganz besonders aber Carsten natuerlich...

Aber es kann ja nicht besser werden, immer an zu Hause zu denken, denn da werd ich so schnell nicht hinkommen, also geht der Blick nach vorn! Zumindest versuch ich das!

So alles muss mal ein Ende haben, und ich kann nur noch sagen, es ist verdammt kalt hier!!! Hab euch lieb und freue mich auch ueber SMS, denn ich muss mal ein wenig aufgebaut werden... weiss auch nicht, wann ich das naechste mal on komme... bis denne, die Antsche

29.6.11 23:44


Nach einer langen Reise, endlich angekommen...

Hey ho Leute,

ich bin tatsaechlich angekommen, voellig unbeschadet, aber sowas von uebermuedet... aber was will man erwarten, nachdem ich nun 2 Tage unterwegs war??

In diesem Moment wuerde ich die Reise auch auf keinen Fall wieder machen, aber mir ist klar, das ich ja das ganze auf dem Heimweg auch nochmal durchmachen muss, ich hab schon keine Lust mehr, wenn ich daran denke...

Naja, es gibt Sachen, ihr werdets nicht glauben, sitze hier bei Karen und Dean, Freunden von Moni und gucke McGyver.. total geile Sache, i-wie.... naja, aber wenn das hier zu Ende getippt ist, dann heisst es duschen und essen, weil das ist auch definitiv zu kurz gekommen...

Weiss jetzt auch nichts mehr zu sagen, weil ich echt kaputt bin....

Adresse und neue Handynummer gibt es i-wann spaeter...

Fuehlt euch gedrueckt, wie Moni es so gerne sagt und denkt ab und an an mich :-), wie ich an euch!

28.6.11 07:08


Der letzte Tag...

Ja, was soll ich sagen, morgen ist es nun (endlich) soweit...

Meine Stimmung ist eine Mischung aus Freude, Angst und Traurigkeit, weil ihr ja alle nicht mitkönnt...

Denke aber, wenn ich erstmal unterwegs bin (morgen früh um 4..), wird es sich ändern.

Danke an die Sailor-Girls für den süßen Teddy, der kommt auf jeden Fall mit!

Was mich aber auf jeden Fall geschockt hat ist das mein Gepäck nicht mal annähernd an die Grenzen stößt... darf 23 kg mitnehmen und habe tatsächlich nur so 14-15 kg... was allerdings von der Tasche abhängig ist, da die einfach kein Volumen mehr hat um da noch i-was reinzustopfen... aufm Rückweg muss ich mir dann was neues überlegen...

P.S.: Wer Post in Papierform haben möchte, muss seine Adresse durchgeben, aber ich garantiere für nichts!!! (Mädels eure hab ich natürlich!)

25.6.11 09:20


Reiseroute

Nun ist das letzte für die Reise an sich auch geklärt. Es geht Sonntagmorgen schön um kurz vor 6 in Hamburg los mit dem ICE nach Frankfurt... (5 Stunden fahrt  )...  dann mit dem Flieger nach Los Angeles, weiter nach Auckland und von da dann nochmal nach Dunedin.

Wie es dann weiter geht, weiß ich auch nicht... da meine Schwester meinte das um 16.00 Uhr kein Bus mehr fährt und ich somit nicht zum Orchard komme...

Bin gespannt, was sich da noch organisieren lässt...

20.6.11 08:12


Es kann losgehen...

Ab heute kann ich wirklich los nach NZ, denn mein Visum wurde heute genehmight! emotion

Also Leute ihr werdet mich wirklich los... nur noch den Rest an Papierkram erledigen und es kann losgehen!

8.6.11 18:55


... warum das ganze?...

Sooo....

nachdem wir auf meiner Überraschungs-Abschieds-Party darüber gesprochen hatten, wie ich mich nun bei euch hören lasse, habe ich mich unter anderem auch für diesen Blog hier entschieden.

Bin gespannt wer sich das hier so ansehen wird und wie regelmäßig das geschieht, natürlich vorausgesetzt, das ich mich auch darum kümmere hier was zu posten (werde mich aber bemühen!).

Danke nochmal für die tolle Party und die ganzen Glückwünsche!

Freue mich auch auf eure Kommentare und evt. auch auf Bilder von Party´s und Co, die ich verpasse emotion!

5.6.11 16:49





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung